Ausbildung zum zertifizierten Familiencoach

Erstarrtes in Bewegung bringen und Veränderung erfolgreich begleiten!

Ausbildung zum zertifizierten Familien-Coach

Im Januar 2018 beginnt die nächste Ausbildung zum Familien-Coach, die in Kooperation der Volkshochschule Elmshorn und der Gemeinnützigen PERSPEKTIVE GmbH in Elmshorn durchgeführt wird. Dieses Angebot richtet sich an Fachkräfte aus dem pädagogischen Bereich.
An sieben Wochenenden werden Sie Familien-Coaching in Theorie und Praxis kennenlernen. Ziel dieser Ausbildung ist es, in Abgrenzung zur Beratung / Therapie, familiendynamische Prozesse zu erkennen und Veränderungen zu initialisieren.
In dieser Ausbildung werden Sie in die Welt des Coachings eingeführt, Ihnen werden Kommunikationsmodelle vorgestellt und Coaching-Tools vermittelt.

Referenten:

Eckbert Jänisch, Diplom-Sozialpädagoge, approbierter Kinder- und Jugendlichen-psychotherapeut, Master-Coach
Matthias Wilke, Psychologe, approbierter Psychologischer Psychotherapeut, Coach und Supervisor
Jutta Junghans, zertifizierte Psychologische Beraterin, zertifizierte Elternkursleiterin, zertifizierter Coach für Stressbewältigung und Trainerin für Kommunikation & Konfliktarbeit

Kosten: 2.400 Euro

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter verwaltung(at)perspektive-jugendhilfe.de 

Daten und Zeiten:

19.01. – 21.01.2018 Grundlagen des Coaching
20.04. – 22.04.2018 Coaching und Kommunikation
08.06. – 10.06.2018 Coaching für Familiensysteme
24.08. – 26.08.2018 Krise und Coaching
02.11. – 04.11.2018 Familie in Belastungssituationen
25.01. – 27.01.2019 Coaching in der Praxis
26.04. – 28.04.2019 Intensivierung und Zertifizierung
jeweils am Freitag: 14.00 – 19.00 Uhr
am Samstag: 10.00 – 18.30 Uhr
am Sonntag: 10.00 – 15.00 Uhr