Freie Stellen

Wir möchten uns verstärken

und suchen:

einen Sozialpädagog_innen in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Termin

Wir erweitern unser Team und suchen für die „ambulanten Hilfen“ mit den Einsatzbereichen Sozialpädagogische Familienhilfe, Erziehungsbeistand, Flexible Hilfen und  Begleiteter Umgang Kolleg_innen zur Verstärkung.

Für den Bereich Frühe Hilfen suchen wir Kolleg_innen für niedrigschwellige Beratung und Unterstützung rund um das Thema Kleinkinder bis zum dritten Lebensjahr sowie zu finanziellen, sozialen und beruflichen Fragen bezüglich Kind und Familie.

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Gestaltung und Durchführung unterschiedlicher ambulanter oder niedrigschwelliger Betreuungssettings
  • Professionelle pädagogische Beratung und Begleitung in individuellen Situationen
  • Unterstützung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen in ihren Familien bei der Alltagsbewältigung
  • Verselbständigung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Strukturierung und Ausgestaltung von Hilfeplänen inkl. Dokumentationen
  • Unterstützung in sozialrechtlichen Angelegenheiten
  • Stärkung der Elternkompetenz
  • verlässliche Kooperation mit Schulen, Behörden und Ämtern

Ihr Profil:

  • Bachelor/Master/Diplom in Erziehungswissenschaften, Sozialarbeit oder Sozialpädagogik oder Psychologie
  • Beratungs- und Gesprächsführungskompetenz
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Handlungsfähigkeit in Krisensituationen
  • Organisationstalent
  • Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit
  • Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gute Office-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)
  • Sicherheit in Wort und Schrift
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Die Mitarbeit in einem interessanten und entwicklungsfähigen Arbeitsbereich
  • Eine motivierende und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • Raum für eigene Ideen
  • Qualitätssicherung durch externe Supervision und Fortbildung
  • Qualifizierte fachliche Einarbeitung und Teameinbindung
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Angemessene Vergütung
  • Jahressonderzahlung

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen- vorzugsweise per Mail- mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins an die nachstehende Adresse:

bewerbung@perspektive-jugendhilfe.de

Gemeinnützige PERSPEKTIVE GmbH
Frau Maike Möller
Klaus-Groth-Promenade 4
25335 Elmshorn

 

einen (aus paritätischen Gründen männlichen) Erzieher in Voll- oder Teilzeit für den Gruppendienst im Kinderschutzhaus

Zur Verstärkung des Teams im Kinderschutzhaus in der Arbeit mit in Not geratenen Kindern und Jugendlichen und unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen suchen wir Kollegen als Verstärkung, gern auch mit Migrationshintergrund (Vollzeit/ Teilzeit im Schichtdienst). Ziel der Arbeit ist es, unmittelbar Entlastung, Schutz und Hilfe bei der Krisenbewältigung oder zur Abwehr einer Krisensituation  zu geben.

Wir wünschen uns einen Bewerber mit Flexibilität und Humor, der belastbar ist und Bereitschaft zum Schichtdienst mitbringt. Besonders interessant wären Bewerber/ Bewerberinnen mit Migrationshintergrund und Sprachkenntnissen im Arabischen, Dari und / oder Farsi. Wir bieten dem Aufgabengebiet entsprechend übertarifliche Zahlungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Supervision und Fortbildungen.

Wenn Krisen für Sie als Herausforderung verstanden werden, sind Sie bei uns richtig. Wir sind ein lebendiges und dynamisches Team, bestehend aus neun Personen, die sich auf Ihre Bewerbung freuen.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte an die

Gemeinnützige PERSPEKTIVE GmbH
Frau Grit Feller
Klaus-Groth-Promenade 19
25335 Elmshorn
grit.feller(at)perspektive-jugendhilfe.de

 

Bereitschaftspflege
Wir suchen liebevolle Familien und Einzelpersonen im Kreis Pinneberg, die Interesse haben, Kindern und Jugendlichen vorübergehend ein Zuhause anzubieten, z.B. in Fällen von familiären Erkrankungen. Fragen Sie gerne mal nach.

Hier erfahren Sie mehr

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:

Gemeinnützige PERSPEKTIVE GmbH
Koordination Bereitschaftspflege
Gärtnerstraße 4
25335 Elmshorn

 

Bundesfreiwilligendienstler

Das Kinderschutzhaus sucht ab sofort eine/ n Bundesfreiwilligendienstler (Bufdi) in Vollzeit, die/ der den Alltag in der Betreung unterstützt. Hauswirtschaftliche sowie organisatorische Aufgabenen gehören zu den Tätigkeiten. Eine Beschreibung finden Sie hier. Bei Fragen können Sie sich gerne an die Leitung des Kinderschutzhauses, Grit Feller, wenden: Telefon: 04121 – 261 06 98 Email: grit.feller(at)perspektive-jugendhilfe.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:

Gemeinnützige PERSPEKTIVE GmbH
Frau Grit Feller
Klaus-Groth-Promenade 4
25335 Elmshorn

Tagespflegepersonen (Tagesmütter und Tagesväter)

Haben Sie Freude im Umgang mit Kindern und kindgerechte Räume zur Verfügung?
Wollen Sie Familie und Beruf miteinander verbinden?
Möchten Sie Ihre Arbeitszeiten selbst bestimmen?

Dann lassen Sie sich in der FBS zur qualifizierten Tagespflegeperson ausbilden. Wir bereiten Sie in vielen interessanten Kursen auf Ihre Aufgabe vor: Zu den Inhalten der Ausbildung gehören z.B. Rechtliche Grundlagen, Pädagogik, Psychologie, Methodik, Gesundheit und Praxisreflexion.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte

Telefon: 04121/ 491 61-23 (außerhalb der Sprechzeiten läuft ein Anrufbeantworter)

Email: kindertagespflege(at)fbs-elmshorn.de

 

Gemäß Schutzauftrag der Kinder- und Jugendhilfe §72 a des SGB VIII sind wir als Träger verpflichtet, von allen Personen, die wir neu in unseren Einrichtungen einsetzen möchten, ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis, das nicht älter als drei Monate ist, vorher einzusehen. Wenn vorhanden, reichen Sie bitte eine Kopie mit Ihren Bewerbungsunterlagen ein.